Kostenlos:
7-Tages-Challenge

Schritt für Schritt
Klettern ler­nen
Start: April 2016

Mitmachen:

Schaffe in 4 Wochen
eine Basis um dich in
der Kletterhalle wohl zu füh­len.

Online-Kurs

Lerne die Grundtechnicken
in dei­nem Tempo
Start dem­nächst

Selber machen:

Der umfanngrei­che OnlineKurs
der dir die Grundtechniken
des Klettern zeigt.
Beta-Tester gesucht!

1:1 Mentoring

Lass dich bera­ten,
moti­vie­ren und trei­ben
Start jeder­zeit

Gemeinsam machen:

Erhalte für dein Persönliches Weiterkommen indi­vi­du­el­le Betreuuung auf Stundenbasis.
(Auch für Kleingruppen mög­lich)

SCHÖN, DASS DU DA BIST!
ICH MÖCHTE MIT DIR DIE
3-SCHRITTE-ZUM-KLETTERNÜBEN GEHEN:

Situationsanalyse

Dies ist die ers­te Phase des Gesamtprozesses, wo wir dei­ne aktu­el­le Situation ein­schät­zen und was du errei­chen möch­test. Du sagst mir, was bereits für dich gut oder weni­ger gut funk­tio­niert hat und wo du dir ganz beson­ders eine Verbesserung wünschst.

Für dich passsende Übungen

Nachdem wir dei­ne Situation ana­ly­siert habe, emp­feh­le ich dir spe­zi­fi­sche Wege, um dei­ne Ziele nach­hal­tig näher zu kom­men. Du wirst von mir Anleitung und Checklisten erhal­ten die wir gemein­sam üben und nach Bedarf ver­tie­fend wie­der­ho­len.

Jetzt geht’s ans Umsetzen

Nun wer­den die Übungen Schritt für Schritt umge­setzt. Je nach dei­nem Bedarf und Zielen kann die­ser Schritt unter­schied­lich umfang­reich sein. Keine Sorge, du musst zwar selbst Üben aber ich ste­he dir mit offe­nen Ohren und gutem Rat zur Seite. Gemeinsam schaf­fen wir das.

Mögliche Inhalte eines Coachings – 1: Kraftschonender Klettern – 2: Schwerpunkt kon­trol­liert ein­set­zen – 3: mehr Dynamik – 4: Kontrolle beim Greifen und Treten – 5: Ruhe bewah­ren

WARTE NICHT ZU LANGE MIT DEM ÜBEN ZU BEGINNEN, DENN DER WEGST IST DAS ZIEL

Du möch­test klet­tern ken­nen erler­nen oder üben und bist an die­ser Art des 1:1 Monitoring inter­es­siert. Dann mel­de dich zum kos­ten­lo­sen Vorgespräch an in dem wir schau­en, ob wir zusam­men pas­sen. Außerdem klä­ren wir dei­ne ver­blei­ben­den Fragen zu unse­rer Zusammenarbeit.